Ella und der Wirbeltraum

Die Traumwelt ist in Aufruhr. Die Gesetze der Träume sind außer Kraft getreten. Fliegende Kinder fallen vom Himmel, Unterwasserwelten versickern und die geträumten Referate dauern unendlich lange. Doch nicht nur das … auch wachen die träumenden Kinder nicht mehr aus ihrem Abenteuer auf.

Gut, dass es Ella und Kater gibt. Gemeinsam steigen sie in die Traumwelt und untersuchen das Chaos. Ob sie den Wirbeltraum beruhigen können?

Eine Lesung mit Musik und Bild.
Text und Regie: Hannah-Sofie Schäfer
Musik: Nika Jonsson
Spiel: Tine Münster – Domke
Wo? Theater im Viertel, Landwehrplatz Saarbrücken
Wann? 6./7./21./22. September
Uhrzeit? tba